Skip to main content

Datenschutzerklärung

web-to-date.com nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werde

Datenverarbeitung auf web-to-date.com

In den unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Erhebung persönlicher Daten

Persönliche Daten werden von web-to-date.com für die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses, die Produktberatung und den technischen Service erhoben. Dieses erfolgt ausschließlich durch Ihre aktive Mitwirkung, z.B. beim Ausfüllen eines Bestellformulars, wobei folgende Bestandsdaten aufgenommen und gespeichert werden:

  • Firmenname (freigestellt)
  • Anrede Zusatz (freigestellt)
  • Name, Vorname
  • Straße, Hausnummer
  • Postleitzahl, Ort
  • Land
  • Telefon, E-Mail
  • Mobil, Fax (freigestellt)
  • Bankverbindung (bei Lastschriftverfahren) (BIC, IBAN, BLZ, Konto-Nummer, Bank, Konto-Inhaber)
  • Rechnungsadresse (falls abweichend)
  • technischer Ansprechpartner (freigestellt)

Diese Daten werden zentral erfasst und gespeichert. Im Falle einer Produktberatung oder bei der Bestellung eines Testaccounts, werden nur die hierfür benötigten Kontaktdaten gespeichert.

Kommentare und E-Mails

Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie E-Mails an uns senden.

Verarbeitung und Nutzung persönlicher Daten

Die Verarbeitung und Nutzung der persönlichen Daten dient ausschließlich der Abwicklung eines Vertragsverhältnisses und den hierzu gehörigen Servicedienstleistungen, wie dem technischen und nichttechnischen Support, sowie zur Übermittlung produktrelevanter Informationen (z.B. Informationen zu Sicherheitslücken) und der Umsetzung gesetzlicher Vorgaben (Vorratsdatenspeicherung). Verkehrsdaten werden ausschließlich zur Berechnung von Entgelten (Transfervolumen) genutzt. Die Speicherung der Kundenkommunikation dient ausschließlich zu Beweiszwecken. Die gespeicherten Daten werden nicht für die Erstellung von Benutzerprofilen genutzt.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte.

Weitere Informationen

Wir würden Ihnen gern Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen Daten geben. Wir wissen allerdings nicht mehr, als Sie auch. Dieses wenige Wissen teilen wir im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche allerdings gern nochmals mit Ihnen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Behandlung Ihrer Daten haben, dann senden Sie einfach eine Mail an unsere Adresse – welche Sie im Impressum vorfinden.

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser

Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/ aufrufen.

Wir haben auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.